MUC Cup Einsteigerturnier 2017

Am Samstag den 03.06.2017 richtete der Rot-Weiß Klettham in der Sporthalle der Herzog Tassilo Realschule Erding den diesjährigen MUC Cup aus. 44 Teilnehmer aus 8 regionalen Tischtennisvereinen spielten um den Sieg in Ihrer Leistungklasse.

Der MUC Cup ist für alle jugendliche Neueinsteiger, alle Bambinis und Kinder die in der Mannschaft während des regulären Liga-Betriebes selten zum Zuge gekommen sind und daher noch wenig Wettkampferfahrung haben. Im Vordergrund steht der Spass am Spiel und Wettkampf.

Gespielt wurde in drei Klassen, welche die Spielstärke der jeweiligen Spieler repräsentierten. Vorab haben die Jugendtrainer alle Kinder aus ihrem Verein einer entsprechenen Leistungsklasse zugeordnet.

Einteilung der Spielstärken

Spielstärke 1 (+++)

Kinder, die bereits vereinzelt in der untersten Kreisliga während der Saison ausgeholfen haben, regelmäßig seit mehr als einem Jahr in der Bambiniliga oder auch an Kreisturnieren (KEM, KRLT) teilgenommen haben ohne sich weiterzuqualifizieren.

Spielstärke 2 (++)

Die Kinder spielten in dieser Saison regelmäßig in der Bambini-Liga. Haben u.U. bei der Kreis-Mini-Meisterschaft oder KRLT teilgenommen.

Spielstärke 3 (+)

Die Kinder hatten vereinzelte Einsätze in der Bambini-Liga.

Ergebnisse

In der Klasse "Spielstärke 3" konnte sich Moritz Schmid vom TSV Erding den ersten Platz sichern. Dicht gefolgt von Jonathan Grindau, ebenfalls vom TSV Erding. Den dritten Platz holte sich Johannes Sanner vom TSV Isen.

Den ersten Platz in der Klasse "Spielstärke 2" belegte Christoph Stangl vom TSV Erding. Tim Röder und Julia Hüner vom Rot-Weiß Klettham haben den zweiten und dritten Platz inne.

Dominik Prieller vom Rot-Weiß Klettham hat sich den ersten Plaz in der Klasse "Spielstärke 1" erkämpfen können. Platz zwei belegte Kilian Gügel vom TSV Erding. Der dritte Platz geht an Hannes Kresalek, der ebenfalls für den RWK angetreten ist.

Teilnehmer MUC Cup 2017

Um die Verpflegung zu gewährleisten, haben sich wieder zahlreiche Elternteile aus dem Rot-Weiß Klettham bereit erklärt zu unterstützen. Der Verein möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich dafür bedanken.

Zurück